Kontakt

Landtag Brandenburg
SPD-Landtagsfraktion
Mike Bischoff, MdL

 Alter Markt 1
14467 Potsdam
Telefon: +49 331 966 1300
Telefax: +49 331 966 1307
E-Mail: mike.bischoff@spd-fraktion.brandenburg.de

Landtag Brandenburg - Immer eine Reise wert

20. April 2016

Am 12. April besuchten die Mitglieder der SHG Diabetes, die SHG Parkinson und der Seniorenrat den Landtag Brandenburg. Sie wollten mal sehen, wo ihr Abgeordneter arbeitet und wo sein Büro ist. Pünktlich am Fortunaportal wurden sie von Mike Bischoff herzlich begrüßt. Bei einem gemeinsamen Essen und anschließendem Gespräch wurden viele Fragen gestellt, die Mike Bischoff gerne beantwortete. Am Schluss der Veranstaltung waren sie sich einig, dass die Bürobesichtigung der Höhepunkt des Tages war. Es war ein schöner und gelungener Tag in Potsdam.    


Volksentscheid gegen Massentierhaltung ja oder nein?

12. April 2016

Kommt es zum Volksentscheid gegen Massentierhaltung oder nicht? Die Entscheidung liegt jetzt alleine bei den Initiatoren. Dazu äußert sich Mike Bischoff, Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag. ( Antenne  Brandenburg-Gespräch Quelle: rbb-online.de)


Klare Kante gegen AfD

31. März 2016

Mit der Forderung nach einem Solidarpaket für die deutsche Bevölkerung hatte AfD-Fraktionschef Gauland eine erregte Debatte in der Aktuellen Stunde in der letzten Landtagssitzung ausgelöst. Die Sprecher der übrigen Fraktionen warfen der AfD vor, die Gesellschaft spalten zu wollen. Der Fraktionsvorsitzende Mike Bischoff positionierte sich ganz klar gegen den Antrag der AfD. Die AfD habe ein rassistisches Menschenbild. Wer bereit sei, Waffen gegen Flüchtlinge einzusetzen, habe den Boden der Demokratie verlassen. Hier seine Rede. (Quelle: rbb-online.de)


Fit, Fitter, Seniorenfit

09. März 2016

Wie fit unsere Senioren sind, stellten sie beim diesjährigen Seniorensportfest in der Sporthalle Neue Zeit  unter Beweis. Schon zum 20. Mal trafen sich unsere jungen Alten, um an verschiedenen Stationen Geschicklichkeits- und Koordinationsübungen zu absolvieren. Mike Bischoff gratulierte herzlich zum Jubiläum und lobte besonders die Organisatoren, die wieder ein anspruchsvolles Sportfest auf die Beine gestellt hatten. Sein Sportzeug hatte er allerdings "vergessen." 


Demo gegen rechtspopulistischen Aufmarsch

07. März 2016

In Rathenow gibt es keinen Platz für Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit. Am Samstag erteilten mehrere Hundert Menschen den Rechten eine klare Absage. Unter den Gegendemonstranten war auch Mike Bischoff. Er sprach sich am Mikrofon klar für ein tolerantes Brandenburg und für ein Verbot der NPD aus.


Schliessen Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten unter strikter Beachtung des gesetzlichen Datenschutzes gespeichert werden können, um mich über Veranstaltungen oder aktuelle Themen zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.