Angler feiern 95. Jubiläum

Einer der ältesten Schwedter Vereine feierte am Wochenende sein 95. Gründungsjubiläum im Vereinshaus am Kanalufer. Gegründet im März 1922 blickt der Anglerverein auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Immer wieder war das Anglerheim in der Vergangenheit vom Hochwasser betroffen, bis 2011 ein Schutzwall um das Gebäude errichtet wurde. Mike Bischoff hatte sich damals für die Co-Finanzierung des Vorhabens aus Lottomitteln bei der damaligen Umweltministerin Anita Tack eingesetzt.

Schliessen Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten unter strikter Beachtung des gesetzlichen Datenschutzes gespeichert werden können, um mich über Veranstaltungen oder aktuelle Themen zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.